Pandemie (2013) – Review

Pandemie

2013 brachte Regisseur Kim Sung-gu nach zehn Jahren Leinwand-Abstinenz mit Pandemie seinen ersten Katastrophenfilm in die südkoreanischen Kinos, der sich durch die weltweite Corona-Krise neuer Aufmerksamkeit sicher sein kann. Sieben Jahre später bringt Busch Media das erschreckende Szenario einer Epidemie, die rasant außer Kontrolle gerät, nun auch in die deutschen Kinos.

Weiterlesen

Suicide Tourist – Es gibt kein Entkommen (2019) – Review

Der unheilbar kranke Max unternimmt eine letzte Reise, denn inmitten der eisigen Polarlandschaft liegt das luxuriöse Aurora Hotel, das für seine Gäste eine ganz besondere Dienstleistung bereithält: geplante und begleitete Suizide. In seinem zweiten Spielfilm Suicide Tourist nimmt Regisseur Jonas Alexander Arnby uns mit zu einem rätselhaften Nicht-Ort zwischen Leben und Tod und bewegt sich dabei wie schon bei seinem Debüt When Animals Dream leichtfüßig über Genre-Grenzen hinweg.

Weiterlesen

1 2 3 57