The Devil’s Rock (2011) – kurz & schmerzhaft

Wenn der okkult-verrückte Adolf Hitler und seine Helferlein die deutsche Armee mit einem herbeigerufenen Dämonen unterstützen wollen, klingt das erst mal nach Trash par excellence. Unerwarteterweise entpuppt sich The Devil’s Rock als ernstzunehmendes, atmosphärisches Low-Budget-Kammerspiel, das sich zwar keinen Platz in der Oberklasse erkämpft, neben seiner netten Grundidee aber mit allerlei Schmankerln aufwartet.

Weiterlesen

Labyrinthia (2016) – Review

Mit Labyrinthia versucht sich Regisseur und Autor Charlie Steed an einem postapokalyptischen Action- und Abenteuerfilm. Wir tauchen ab in eine unüberschaubare Welt aus unterirdischen Schächten, bevölkert von Kannibalen und unterjocht von einem wahnsinnigen Schreckensherrscher. Das minimalistische Setting erscheint vielversprechend, doch kann dieses Versprechen auch eingehalten werden?

Weiterlesen

1 2 3 41