Das Japan-Filmfest Hamburg 2022 steht wieder vor der Tür!

Japan-Filmfest Hamburg 2022 Poster

Das Japan-Filmfest Hamburg zeigt vom 22. bis 26. Juni spannende Genre-Beiträge aus Ostasien, die sich Fans des japanischen Kinos nicht entgehen lassen sollten.

Seit nun mehr 23 Jahren begeistert das japanische Filmfestival in Hamburg zahlreiche Zuschauer*innen und bringt ostasiatische Filmkunst auch in unsere Breitengrade. Das diesjährige Programm steht unter dem Motto „Japan – Tradition und Moderne versöhnt durch die Kraft der Liebe“ und zeigt mit 80 Filmen abermals eine ausgewogene Mischung aus zeitgenössischem und klassischem japanischen Kino und beleuchtet die verschiedenen Facetten der japanischen Filmindustrie – von Animes und Genrestreifen in der Naginata-Schiene über humorvolle Beiträge der Rakugo-Schiene bis hin zu anspruchsvollen Arthaus-Filmen der Noh-Schiene.

Ferner stellen die Veranstalter kostenfreie Videobeiträge über das Filmfest und sehenswerte Interviews der japanischen Filmemacher*innen zu Verfügung, es lohnt sich also auch auf dem Youtube-Channel des JFFH vorbei zu schauen. Nachdem das Festival jetzt zwei Jahre lang nur als Online-Festival stattfinden konnte, geht es dieses Jahr wieder zurück in die Hamburger Kinos.
Für weitere Informationen empfehlen wir euch die offizielle Internetseite mit weiteren News und Informationen über Tickets und Filmprogramm.

Wir lassen uns das Ganze natürlich auch nicht entgehen und halten euch auf dem Laufenden, welche Perlen ihr euch keinesfalls entgehen lassen solltet.

© Japan-Filmfest Hamburg

DarkForest

...und was meinst du?