Unboxing: Shivers (1975) – Mediabook – NSM Records (2019)

Mit seiner Mediabook-Veröffentlichung von Shivers spendiert das Label NSM dem Horrorfilm von David Cronenberg seine deutsche HD-Premiere. Vollgepackt mit interessantem Bonusmaterial, erwartet euch hier eine wirklich schöne Sonderedition. Wir haben das schöne Stück ausgepackt!

Label:
Verpackung:
Ton:
Untertitel:
Freigabe:

NSM Records
Mediabook
Deutsch, Englisch
Deutsch, Englisch
FSK 16

Auf der Suche nach einem Parasiten, der Organverpflanzungen überflüssig macht, gerät ein Experiment außer Kontrolle. Der Parasit schaltet den Verstand der Testperson aus und macht aus ihr eine blutrünstige und menschenfleisch-fressende Sexbestie…

NSM spendiert David Cronenbergs Horrorfilm aus dem Jahre 1975 endlich seine HD-Auswertung. Zur Auswahl stehen euch hier 6 verschiedene Covervarianten. Für unser Unboxing steht uns das auf 222 Einheiten limitierte Cover F zur Verfügung. Das überaus künstlerische Artwork von P. Marty erstreckt sich wunderschön über die Front des Mediabooks. Es wirkt wie ein Museumsgemälde, das ich mir sofort auch als Bild an die Wand hängen würde. Auf der Rückseite befindet sich eine kurze Inhaltsangabe, einige Szenenbilder sowie die technischen Details der Datenträger.

Öffnen wir das Mediabook, finden wir, neben den beiden Datenträgern, ein 16-seitiges Booklet von Manfred Riepe, das sich mit der Entstehung und den Hintergründen des Filmes auseinandersetzt. Großartig geschrieben, gönnt uns der Autor einen spannenden Einblick hinter die Geschichte des Filmes und dürfte allen Interessierten einige durchaus wissenswerte Informationen vermitteln.

Inhaltlich kann sich die Edition von NSM ebenfalls absolut sehen lassen. Das Bonusmaterial ist ausgesprochen umfangreich und serviert euch folgendes:

  • 16-seitiges Booklet mit Text von Manfred Riepe
  • 2 Synchronfassungen:
    • Original Synchronisation (1975) mit angepasster Nachsynchro zu den Fehlstellen
    • Neusynchronisation (2002)
  • Super 8 Fassung (SD)
  • Open Matte Fassung [R-rated] (SD)
  • Creative Cancer and the new Flesh – Featurette mit Marcus Stiglegger
  • Audiokommentar mit Dr. Gerd Naumann und Dr. Rolf Giesen
  • David Cronenberg Interview (deutsche Untertitel)
  • deutscher Trailer
  • Vintage Trailer
  • Originaltrailer
  • neuer englischer Trailer

Fazit:

Das Mediabook von Shivers ist eine rundum gelungene Sammleredition, die keinerlei Wünsche offen lässt. Das Coverartwork ist absolut großartig und wirkt durch seinen künstlerischen Touch angenehm erfrischend. Das Bonusmaterial ist enorm umfangreich und beschert uns nach dem Film einen Haufen an Informationen. Das Mediabook ist sauber verarbeitet, weist keine Schludrigkeiten auf und reiht sich perfekt in eure NSM-Sammlung ein. Cronenberg- und Shivers-Fans kann ich diese schmucke Edition also nur ans Herz legen. Hier macht ihr nichts falsch.

 

Bewertung

ArtworkRating5_5
VerarbeitungRating: 5 von 5
Bild- und TonqualitätRating: 5 von 5
InhaltRating: 5 von 5

Bildquelle: Shivers © NSM Records

Jan Ott

Als großer Fan des Horror-Kinos, insbesondere der alten Schule, diskutiere ich immer gerne mit meinen Mitmenschen über das, was mir ein Film mitgibt. Ich freue mich darauf, mich mit euch über die unendlichen Weiten des Horror-Genres auszutauschen! 🙂
Jan Ott

...und was meinst du?