The Curse of Dracula: Donau Film bringt Horror-Komödie im Mediabook

Curse of Dracula

Regisseur Tomaz Gorkic fasst nach seinem Backwood-Horror Idylle erneut das Horror-Gerne ins Auge. Donau Film serviert euch das slowenische Blutbad im Mediabook!

Um schnelles Geld zu machen, schmieden zwei Brüder einen Plan. Mit erfundenen Geschichten über ein Spukschloss, in dem der Geist des Cousins von Graf Dracula umherschwirrt, wollen die beiden leichtgläubigen Touristen das Geld aus der Tasche ziehen. Doch plötzlich läuft alles anders als geplant. Als die ersten Touristen den Tod finden, wird schnell klar, dass sich noch jemand im Haus befindet. Eine Kannibalen-Familie macht von nun an Jagd auf die Gruppe.

Curse of Dracula

2015 enterte Regisseur Tomaz Gorkic mit Idylle das Horror-Kino und konnte mit seinem Backwood-Streifen sogar so manchen Festival-Preis abräumen. Mit The Curse of Dracula verspricht der junge Filmemacher ein nicht weniger bluttriefendes Unterfangen. Donau Film bringt euch den slowenischen Genre-Beitrag am 30. April im limitierten und nummerierten Mediabook in den Handel.

Bestelllink:

The Curse of Dracula – Mediabook: https://amzn.to/2Sbgavr

© Neue Donau Film e.K

Jan Ott

...und was meinst du?