La influencia – Böser Einfluss (2019) – kurz & schmerzhaft

La influencia

La influencia – Böser Einfluss ist ein spanischer Haunted-House-Horror auf Netflix rund um düstere Familiengeheimnisse. Wir haben für euch geschaut, ob sich der Stream lohnt.

Originaltitel:
Land:
Laufzeit:
Regie:
Drehbuch:
Cast:

La influencia
Spanien
99 Minuten
Denis Rovira van Boekholt
Ramsey Cambbell, Michel Gaztambide, Daniel Rissech, Denis Rovira van Boekholt
Manuela Vellés, Maggie Civantos, Alain Hernández u.a.

Hintergründe & Inhalt

La influencia – Böser Einfluss basiert auf dem Roman „The Influence“ von Ramsey Campbell, der schon die Vorlagen für Jaume Balaguerós The Nameless und Paco Plazas Pakt des Blutes lieferte. Mit Denis Rovira van Boekholt ist es abermals ein Spanier der sich eines Stoffes des britischen Horror-Autors annimmt.

Die ziemlich werkgetreue Adaption dreht sich um die Krankenschwester Alicia, die nach Jahren der Entfremdung mit Ehemann Mikel und Tochter Nora in ihre Heimatstadt zurückkehrt. Ihre Mutter liegt im Sterben und sie soll sich gemeinsam mit ihrer Schwester Sara um diese kümmern. Doch schon bald häufen sich seltsame Ereignisse und die düstere Vergangenheit der Familie holt sie ein.

kurz & schmerzhaft

La influencia kann mit einer relativ klassischen Haunted-House-Geschichte aufwarten, wofür das verwinkelte, verstaubte und mäßig beleuchtete Herrenhaus eine wundervolle Kulisse bietet. Zu Beginn ist es jedoch das Familiendrama, das im Vordergrund steht, bevor vermehrt übernatürliche Ereignisse die Handlung zu dominieren beginnen. Leider gelingt es Regisseur Denis Rovira van Boekholt nicht wirklich die düstere Vergangenheit mit den aktuellen Ereignissen zu verknüpfen, wodurch stetig die Spannungskurve einbricht. Dem können auch die unerwartet heftigen Gewaltspitzen kaum entgegenwirken. Das ist bedauerlich, denn das zugrundeliegende Familiendrama ist durchaus interessant und auch die Performances sind stark genug, um dies tragen zu können.

So kann La influencia zwar mit einer ansprechenden Hintergrundstory und vereinzelt starken Einstellungen glänzen, ist im Endeffekt aber einfach zu spannungsarm und unausgegoren inszeniert, um aus der Fülle an Haunted-House-Horrorfilmen herausragen zu können.

 

Gesamteindruck

Rating: 2 von 5

Bildquelle: La influencia © Netflix

Florian Halbeisen
Letzte Artikel von Florian Halbeisen (Alle anzeigen)

...und was meinst du?