Follow Me: Trailer offenbart einen Escape Room der besonders grausamen Art

Follow Me

Escape Rooms erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit und dienen gerade im Horror-Bereich FilmemacherInnen vermehrt als Inspiration.

Follow Me handelt von einem Influencer, der für seinen Vlog „Escape Real Life“ immer neue Grenzen austestet. Für sein neuestes Abenteuer verschlägt es ihn und seine Freunde zu einem Escape Room der ganz besonderen Art nach Russland. Doch wie zu erwarten ist, entpuppen sich die Gefahren des Spiels als äußerst realistisch.

Der Film wurde von Will Wernick geschrieben und inszeniert, der zuvor schon mit Escape Room (2017) ähnliche Pfade beschritt. Nicht zu verwechseln mit Adam Robitels Horrorfilm gleichen Namens von 2019, mit dem Wernicks Werk nicht ganz mithalten konnte. In Follow Me hat er nun die Chance, es besser zu machen. Der Trailer verspricht eine Mischung aus Escape Room, diversen Saw-Sequels und Hostel.

Ob das wirklich funktioniert, davon könnt ihr euch schon dieses Wochenende auf den Fantasy Filmfest Nights überzeugen. Für alle die es nicht dorthin schaffen, veröffentlicht capelight pictures den Film am 25. September fürs Heimkino.

© capelight pictures

Florian Halbeisen

...und was meinst du?